Martin Luther und der Islam

Herzliche Einladung zu „Glaube und Leben“ im Jubiläumsjahr der Reformation. Als Gast dürfen wir am Mittwoch, den 26. April 2017 um 20.00 Uhr im Gemeindehaus (Schloßstrasse 26) begrüßen: Prof. Dr. Johannes Ehmann (*1958). Er ist außerplanmäßiger Professor für Kirchengeschichte an der Universität Heidelberg und Autor des 2008 erschienenen Buches „Luther, Türken und Islam: Eine Untersuchung zum Türken- und Islambild Martin Luthers (1515-1546)“. Die Auseinandersetzung mit „den Türken“ gehört zu den Themen, die Martin Luther von den n Anfängen bis zu seinem Lebensende begleitet haben. Prof. Ehmann zeichnet den Weg nach, den Luther in der Erfahrung der durch die Türken hervorgerufenen Krise theologisch beschreitet bis hin zu einer Wertung des Islam.

 

 

zum Download: Flyer_reformation 2017